KinderHerz-Wald in Helmstorf

Magnus von Buchwaldt, Leik, Sylvia Paul und Peter Harry Carstensen (von links), Foto: Marc Richter, Lütjenburg

Unser zweiter KinderHerz-Wald wächst in Helmstorf, nur wenige Kilometer östlich von Kiel. Jeder kann etwas zu dieser Aktion beitragen: mit einer Baum–Patenschaft oder als Sponsor.

Familie von Buchwaldt stellt die Waldfläche und Bäume kostenlos zur Verfügung. Die Einnahmen der Aktion fließen zu 100% in die Arbeit der Stiftung KinderHerz für die herzkranken Kinder im „Kinderherzzentrum  Schleswig-Holstein“. Unter anderem benötigt die Klinik dringend eine „Baby-Spule“ im Wert von ca. 63.000 Euro. Jede Baumpatenschaft hilft!

Wir laden Sie ein, unseren KinderHerz-Wald in Helmstorf kennenzulernen. Werden Sie Teil unseres flächendeckenden Unterstützer-Netzwerks aus Freunden und Förderern. Helfen Sie herzkranken Kindern und erleben Sie, welche Freude Ihr Engagement bereiten kann.

Spendenkonto "KinderHerz-Wald"
National-Bank AG
Konto-Nr.: 355909
BLZ: 360 200 30
IBAN: DE93 3602 0030 0000 3559 09
BIC: NBAG DE 3E XXX

Pflanzaktion im KinderHerz-Wald

Freunde und Förderer der herzkranken Kinder pflanzten ihren ganz persönlichen Baum im KinderHerz-Wald Helmstorf. Der Schirmherr des Waldes, Sozialminister a.D. Dr. Heiner Garg, leistete tatkräftige Unterstützung, indem er selbst zum Spaten griff. Der KinderHerz-Wald wächst also, und damit auch die Hoffnung der Herzkinder.

„Ich wünsche mir, dass diese Bäumchen Schule machen und noch viele Menschen animieren mögen, zahlreiche weitere Bäume zu spenden, so dass auch der zweite KinderHerz-Wald in Schleswig-Holstein wachsen und gedeihen und ein sichtbares Zeichen für nachhaltiges Engagement in der Sache der herzkranken Kinder sein kann!“, so Dr. Heiner Garg.

Ministerpräsident weiht KinderHerz-Wald ein

Der damalige Ministerpräsident Peter Harry Carstensen weihte im Juli 2011 unseren KinderHerz-Wald Helmstorf ein. Bei der Einweihung begrüßten wir gemeinsam mit Familie von Buchwaldt, die die Fläche auf Gut Helmstorf kostenlos zur Verfügung stellt, auch zahlreiche Kinder. Diese ließen – betreut von der Künstlerin Roswitha Steinkopf – bei einer Mal-Aktion ihrer Kreativität freien Lauf.

Ministerpräsident a.D. Peter Harry Carstensen bemerkte: „Herzkranke Kinder benötigen eine optimale Versorgung. Daher freue ich mich, die Stiftung KinderHerz unterstützen zu können. Der KinderHerz-Wald symbolisiert mitten in Schleswig-Holstein die Anliegen der kleinen Herzpatienten. Ich hoffe, dass sich möglichst viele Spender an dieser großartigen Aktion beteiligen.“


Minister Dr. Heiner Garg übernimmt Schirmherrschaft

Dr. Heiner Garg, ehemaliger Minister für Arbeit, Soziales und Gesundheit sowie stellvertretender Ministerpräsident, ist Schirmherr des KinderHerz-Waldes Helmstorf:

„Ich habe die Stiftung KinderHerz als bundesweit etablierte multizentrische und segensreich wirkende Institution kennen gelernt. Ihre vielfältigen Initiativen zur Öffentlichkeitsarbeit, zur Gewinnung von Sponsoren und die Investition in kardiologische Forschungsvorhaben sind beispielhaft. Daher werde ich gerne die Schirmherrschaft für den zweiten KinderHerz-Wald übernehmen und den ersten Baum vor Ort pflanzen."