Jupp Hein auf Alpentour mit dem KinderHerz-Ballon

Modellbau-Senior Jupp Hein auf Alpertour mit dem KinderHerz-Ballon
Wunderbares Schneewetter beim Ballonfestival in Toblach am 12. Januar 2014

Auf die tatkräftige Unterstützung von unserem engagierten Partner, dem passionierten Modell-Ballonfahrer Karl-Joseph Hein, ist seit vielen Jahren Verlass. Karl-Joseph Hein ist in Deutschland und über die Grenzen hinaus mit dem Modell des KinderHerz-Ballons unterwegs. Mit einer Höhe von 8 Metern gewinnt er bei jedem Ballonsportevent die Herzen der Gäste. Mit dem riesigen, herzförmigen Heißluftballon sammelt er auf sympathische Art Spenden für die kleinen Herzpatienten und macht auf ihre Anliegen und Bedürfnisse aufmerksam. Seit 2012 hat der Modellballon-Senior auf seinen Reisen bereits über 10.000,- € für die Herzkinder gesammelt. Durch den Verkauf der beliebten LED-Herz-Anstecker kommt jeweils zusätzlich Geld für den guten Zweck zusammen.

Großes Kino, Jupp Hein! Die Stiftung KinderHerz bedankt sich bei all ihren Freunden und Förderern der Modell-Ballonfahrer für ihr Engagement zu Gunsten der kleinen Patienten.