Aktion KinderHerz-Wald

Großes wächst für kleine Herzen

Mit Hilfe von großherzigen Freunden wird ein besonderes Projekt Wirklichkeit: Aus Bäumen entstehen Herzen von je etwa einem Hektar Größe – als Zeichen für unser Anliegen, herzkranken Kindern möglichst optimale Chancen zu schenken.

Jeder kann dieser Idee zur Verwirklichung verhelfen: mit einer Baum-Patenschaft oder als Sponsor in einem unserer KinderHerz-Wälder. Suchen Sie sich Ihren KinderHerz-Wald aus:

tl_files/contentbilder/KinderHerz-Wald/Herzwald_Daldorf, nah, web.jpg(Foto: Karsten Wilkening)

Die Waldbesitzer stellen die herzförmigen, etwa 1 ha große Waldflächen und Bäume zur Verfügung. Diese vermitteln gegen eine Spende an sogenannte Baum-Paten. Die Einnahmen der Aktion fließen also zu 100 Prozent in die Arbeit für unsere Herzkinder.

Lesen Sie für Ihren KinderHerz-Wald nach, welches konkrete Förderprojekt wir damit unterstützen.

Wir laden Sie ein, Ihren KinderHerz-Wald kennenzulernen. Werden Sie Teil unseres flächendeckenden Unterstützer-Netzwerks aus Freunden und Förderern. Helfen Sie herzkranken Kindern und erleben Sie, welche Freude Ihr Engagement bereiten kann.

Die Aktion wird auch von den Vereinten Nationen unterstützt, die 2011 zum Internationalen Jahr der Wälder erklärt hatte. Da wir mit unserem KinderHerz-Wald nicht nur die herzkranken Kinder unterstützen, sondern nebenbei auch etwas Gutes für die Umwelt tun, ist sie offizieller Partner!

Die Projekte "KinderHerz-Wald Bundenbach" in Rheinland-Pfalz und "KinderHerz-Apfelwald" in der Uckermark wurden 2018 beendet. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!