Küchenparty mit Sternen-Zauber für die Herzkinder

Sie haben das Charity-Dinner mit 4000 Euro Spendeneinnahmen möglich gemacht: Spitzenköche, Winzer und die ChefHeads

„Ich wünsche uns in der Villa Merton eine Geburtstags-Küchenparty mit höchsten Genüssen, überraschenden Gaumenfreuden und interessanten Kontakten und hoffe, dass für die Herzkinder an diesem Abend auch viele Spenden zusammenkommen“, betonte André Großfeld schon im Vorfeld des Events. „Denn Kinder sind unsere Zukunft“, so der Gastgeber.

Die Einladung „Schlemmen und Gutes dabei tun“ nahmen rund 130 Gäste an. Dank der Koordination der ChefHeads durch Guido Fritz und dank der tatkräftigen Unterstützung der Spitzenköche André Großfeld (*), Andreas Krolik (2 **Lafleur), Christoph Rainer (2** Tigerpalast), Sternekoch Christopher Wilbrand (1 *Alte Post) sowie durch den Ausschank durch die Weingüter Villa Hochdörffer, Weinhaus Franz Hahn und dem Weingut von Winning kamen die Gäste in den Genuss eines „rundum gelungenen Gourmet-Events“.

Für das medizinische Forschungsprojekt „Interkardiale Echokardiographie“ spendeten die Frankfurter Gäste  insgesamt 4000 Euro. Vielen Dank für den tollen Abend, auch an den Musiker Ingo Mützel, an die KinderHerz-Botschafterin Christina Ringer, die den Kontakt zum International Union Club hergestellt hatte sowie an die vielen helfenden Hände!