Schlagersängerin Eva Luginger backt für die Herzkinder

Herzbrote für Herzkinder, geformt und gebacken von Schlagersängerin Eva Luginger
Herzbrote für Herzkinder, geformt und gebacken von Schlagersängerin Eva Luginger

In der Backstube von Elsass-Bäcker Toni Jung wird jeden Tag fleißig geknetet, geformt und gebacken. Im April gab es viel zu tun, dafür bekam der Bäckermeister aus Schönberg sogar Verstärkung von Schlagersängerin Eva Luginger. Gemeinsam schoben sie ein Herzbrot nach dem anderen in den Ofen, denn die 3. Schlagernacht in Velden am 24. Mai stand bevor. Eva Luginger, als Gastgeberin, und Toni Jung fädelten eine Spendenaktion für Herzkinder ein. 

In der Woche vor Pfingsten wird es frische Herzbrote in allen Filialen des Elsass-Bäckers geben. Den gesamten Erlös will er an die Stiftung spenden. Hinzu kommen die Einnahmen aus dem Verkauf von Herzbrezn, die er eigens für die Besucher der Schlagernacht backen lässt.

Bei Konzert hielt die Sängerin einen ganz besonderen Programmpunkt "mit Herz" für ihr Publikum bereit.

 

 

Als Eva Luginger 2017 Toni Jung zu einer Spendenübergabe ins Deutsche Herzzentrum München begleitete, blieben bewegende viele Eindrücke haften. Was sie an diesem Tag über die Behandlung herzkranker Kinder und die wichtigen Projekte der Stiftung KinderHerz, hinterließ Spuren. Sie versprach prompt, sich für die gute Sache einzusetzen.
tl_files/contentbilder/Aktionen unserer Partner/Bayern/Herzbrote1, Elsass Baecker, Luginger.jpg
Diese Zusage hat Luginger im niederbayerischen Velden durch einen ganz besonderen Programmpunkt bei der Schlagernacht eingelöst: Tiffany Eisenbarth, eine 19-jährige Herzpatientin aus München, durfte Eva Luginger zu einem ihrer Songs auf dem Keyboard begleiten und hatte damit erstmals Gelegenheit, vor einem großen Publikum zu spielen. Auf der Bühne standen außerdem Tony Marschall und Nino de Angelo.

(tl_files/contentbilder/Aktionen unserer Partner/Bayern/Luginger Schlagernacht Herzbrezn.jpgFotos: Heike Arnold)

 

 

 

Eine 1.750 Euro-Spende gelang Herzbrezn-Bäcker Toni Jung schließlich mit Unterstützung von Eva Luginger und seiner kaufkräftigen Kundschaft. Die VR Bank Landshut überraschte am Abend des Konzerts mit zusätzlichen 500 Euro für die Kinderherz-Forschung am Standort München.

 

Das Herzbrote- und Herzbrezn-Backen für die Herzkinder wurde von Mühldorf TV begleitet.