Stiftung KinderHerz- Fördermitglied DIVI

07.09.2020 10:07

Kinderintensivmedizin ist ein wichtiges Thema.

Netzwerk erweitert: Die Stiftung KinderHerz ist Fördermitglied in der DIVI – der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin.

Strukturen verbessern, Wissensaustausch forcieren und Forschung in der Kinderherz-Medizin fördern– das macht die Stiftung KinderHerz seit Anfang der 2000er Jahre sehr erfolgreich. Die Stiftung KinderHerz ist unter anderem Mittler zwischen Politik und Wirtschaft, zwischen Medizin und Industrie und bringt alle Beteiligten an einen Tisch. Kommunikation und Austausch sind notwendig, ein großes Netzwerk für effizientes Arbeiten unerlässlich. Nur so kann jedes Kinderherz-Zentrum – und damit jedes Herzkind - von der Stärke und Kompetenz des anderen profitieren. Die Fördermitgliedschaft in der DIVI ergänzt das vorhandene Netzwerk und ist ein weiterer starker Baustein im Dialog zwischen Medizin, Wirtschaft und Politik. Ein wichtiger Schritt, um die Behandlung von kleinen Herzpatienten weiter zu optimieren.

Zurück