Schauspieler Uwe Rohde radelt mit seinem Team ein Herz für herzkranke Kinder durch Deutschland

Der Botschafter der Stiftung KinderHerz fährt über 2.000 Kilometer in 22 Etappen

Wir treten in die Pedale für Herzkinder - und Sie können mitradeln!

2.280 Kilometer lang ist die HerzRoute, die Uwe Rohde durch Deutschland geplant hat. Der Schauspieler, Radsportler und Botschafter der Stiftung KinderHerz möchte alle 22 Einzeletappen fahren - und wer sich mit einer Spende beteiligt, kommt als Dankeschön in den Lostopf für Mitfahrer.

„Als passionierter Radsportler freue ich mich darauf, mit meinem Hobby herzkranken Kindern ein gesundes Leben zu ermöglichen. Ich wünsche mir, die Zahlen der 8700 erkrankten Kinder und meine gefahrenen 2.280 km zu addieren, um sie mindestens in 10.980 Spenden-Euro für die Stiftung KinderHerz zu verwandeln.“

Uwe Rohde, KinderHerz-Botschafter
Schauspieler, passionierter Radsportler und Vizepräsident des Bunds Deutscher Radfahrer

In die Pedale treten mit Uwe Rohde

Starten Sie ihre eigene Spendenaktion im Team Uwe Rohde oder spenden Sie für eine seiner Etappen! 

Sie wissen ja: Als Dankeschön für Ihr Engagement landen Sie mit Ihrer Spende im Etappen-Lostopf und haben die Chance, mit Uwe Rohde eine Tour mitzuradeln.


Mitmachen und losfahren!

Hier geht es zur Übersicht aller KinderHerz-Radler, die im Namen des Teams Uwe Rohde fahren (wollen). Wir sagen Danke für das Engagement!

Spendenaktionen des Teams

Was mich mit der Stiftung verbindet

Uwe Rohde ist Botschafter der Stiftung KinderHerz: „Ich möchte herzkranken Kindern helfen. Die Stiftung fördert Forschung in der Medizin, um diesen Kindern eine Zukunft zu ermöglichen. Dafür setze ich mich gerne ein!“

Was ich erreichen möchte

„8.700 Kinder kommen jährlich in Deutschland mit einem Herzfehler zur Welt. Ich möchte mit meinen HerzRouten nicht nur einen Euro für jedes dieser Kinder sammeln, sondern zusätzlich einen Euro für jeden Kilometer meiner Deutschland-Tour.“

Das Team sind wir

Jede Ihrer Spenden für ganz gleich welche Etappe kommt als Dankeschön für die Unterstützung in den Lostopf. Uwe Rohde wählt vor jeder Etappe einen oder mehrere Gewinner, die dann an seiner Seite mitradeln können. „Das Team Uwe Rohde, das Team sind wir, Sie und ich.“

Was unser Team ausmacht

Unser Motto: Ab aufs Fahrrad für herzkranke Kinder! Da kann die Route gar nicht lang genug sein. Uwe Rohde als Team-Kapitän ist begeisteter Radler - nicht zuletzt auch als Vizepräsident des Bundes Deutscher Radfahrer.

Wir sind alle gespannt, wen er aus seinem großen Freundes- und Bekanntenkreis motivieren kann, an seiner Seite in den Sattel zu steigen.

Wie Sie Teil unseres Teams werden können

Sie spenden für eine Etappe. Wenn Uwe Rohde dann sein selbstgesetztes Spendenziel erreicht hat, fährt er los. Und wer weiß: Vielleicht nimmt er ja genau Sie mit auf Tour!

Oder: Sie wählen eine eigene HerzRoute in Ihrer Nähe, starten eine eigene Spendenaktion im Namen des Teams Uwe Rohde und sind somit auch Teil von uns.

Uwe Rohdes Deutschland-HerzRoute

Suchen Sie sich Ihre Etappe aus, die Teil der großen HerzRoute durch Deutschland ist!

Zu Uwe Rohdes 22 Etappen

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Sie möchten ein eigenes Team gründen? Sie möchten sich als Sponsor an unserem Motivationspaket beteiligen? Oder als LocalHero HerzRouten planen?

Bernd Gröne hat Antworten und Infos, die er gerne mit Ihnen teilt. Schreiben Sie ihm oder rufen Sie ihn einfach an!

Bernd Gröne
Projektleitung Eventmanagement

Die Aktion KinderHerz-Radler ist eine Initiative der Stiftung KinderHerz gGmbH. Spendenaktionen können über die Aktions-Website stiftung-kinderherz.de/herzradler von jedermann selbsttätig und in eigener Verantwortung angelegt werden. Die Planung und Durchführung der einzelnen Spendenaktion inklusive aller dazugehörigen Aktivitäten erfolgt jeweils eigenverantwortlich durch den Teilnehmer. Die Stiftung KinderHerz gGmbH übernimmt durch die Nutzung der auf der Website zur Verfügung gestellten Möglichkeiten seitens des einzelnen Teilnehmers nicht die Rolle, Funktion oder Verpflichtungen eines Veranstalters.