Mit dem Herzen handeln

Unser Team stellt sich vor

Sylvia Paul

Ein Neugeborenes muss kurz nach der Geburt am winzigen Herzen operiert werden - das berührt mich sehr. Schön, dass viele Kinder nach den Eingriffen ein normales Leben führen. Manche überleben nur, weil Ärzte über modernste Technik verfügen. Oft können optimale medizinisch-technische Ausstattungen und wichtige wissenschaftliche Projekte nur durch Spendenmittel finanziert werden. Dafür setze ich mich ein.

„Forschung ist die beste Medizin für herzkranke Kinder.“

Sylvia Paul
Vorstand
Bernd Gröne
Projektleitung Eventmanagement

Bernd Gröne

Als ehemaliger Radsportler ist es mir persönlich ein besonderes Anliegen das Projekt "KinderHerz–Radler" zum Erfolg zu führen und damit möglichst viele Spenden für unsere Herzkinder zu sammeln.

„Herzkinder haben jede Unterstützung verdient,
die wir ihnen bieten können.“

Cordula Mahr

Als Ansprechpartnerin für alle Kommunikationsmittel, die wir einsetzen, um den Anliegen herzkranker Kinder mehr Aufmerksmkeit zu verschaffen, stelle ich mich täglich neuen Herausforderungen und habe Spaß daran. Ich gestalte Flyer und Broschüren, erstelle Projekskizzen und Internetseiten, schreibe Pressemitteilungen und Interviews, mache Fotos, erstelle Posts für unsere Social-Media-Kanäle und schreibe emotionale KinderHerz-Geschichten.

„ Mit meiner Arbeit das Thema angeborene Herzfehler sichtbarer machen zu können, ist eine tolle Aufgabe."

Cordula Mahr
Projektleitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Felicitas von Wittgenstein-Lippe
Projektleitung Preisverleihungen und Events

Felicitas von Wittgenstein-Lippe

Als Ansprechpartnerin für Preisverleihungen und Events setze ich mit Partnern kreative Ideen in die Tat um.

„Das Wissen der Kinderherz-Medizin zu erweitern und in die praktische Umsetzung zu bringen, um damit den kleinen Patienten zu helfen, ist für mich die größte Motivation.“

Frank Hilger

Als Prokurist kümmere ich mich um alle großen Projekte und Kooperationen und habe einen Blick auf unsere Finanzen und Verträge. Besonders am Herzen liegt mir die Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen. Durch meine berufliche Vergangenheit bedingt kümmere ich mich ebenfalls um unsere IT.

„Ich bin bei der Stiftung KinderHerz, um mich in den Dienst für eine gute Sache stellen und meine Erfahrungen einbringen zu können!“

Frank Hilger
Prokurist
Mathias Mischke
Projektleitung Eventmanagement

Mathias Mischke

Als Teamplayer mit allerhand Erfahrung im Marketing und Projektmanagement bin ich bei der Stiftung u.a. für die KinderHerz-Läufer zuständig. Aber auch immer gut, um wichtige digitale Impulse einzubringen und so die Stiftung mit der Zeit gehen zu lassen. Deshalb habe ich auch die virtuellen KinderHerz-Läufe ins Leben gerufen.

„Gemeinsam sinnstiftende Arbeit leisten und so einen Schritt in eine bessere Zukunft gehen.”

Steven Körner

Die Bereiche Motorsport und Kulinarik liegen bei der Stiftung KinderHerz bei mir. Mit Benzin im Blut, ist es mir eine Freude den gesamten Bereich Motorsport mit Oldtimer- und Rennsport-Events sowie Rallye-Veranstaltungen betreuen zu dürfen. Die Welt der Kulinarik hat mich seit dem Studium begeistert und begleitet und bis heute nicht losgelassen.

„Tolle Autos und gutes Essen – man kann da schon von einem gutem Hobby-Job-Verhältnis sprechen.“

Steven Körner
Projektleitung Motorsport und Kulinarik
Beatrix Spalholz
Vorstandsassistentin

Beatrix Spalholz

Als Vorstandsassistentin koordiniere ich Termine, Telefonkonferenzen, Sitzungen und Dienstreisen - und habe permanent die Uhr im Blick, damit der Zeitplan stimmt und eingehalten wird. Kommunikatives Feingefühl brauche ich auch bei der Erledigung der Korrespondenz nach Diktat per Brief und E-Mail. Zudem fällt die kontinuierliche Datenbankpflege in mein Ressort.

„Meine administrativen Fähigkeiten für die Herzkinder einzusetzen macht Spaß.”

Heidi Schaumann

Als Büroleiterin bin ich das Öl, das den Arbeitsalltag schmiert, reibungsloses Arbeiten ermöglicht und sowohl der Geschäftsleitung als auch den Projektleitern unterstützend zur Seite steht. Ich koordiniere die internen Abläufe und bin mit den Partnern und Dienstleistern der Stiftung in stetiger Kommunikation. Zu meinem interessanten Aufgabengebiet gehören auch der Einkauf, die vorbereitende Buchhaltung und die Pflege der Datenbank.

„Ich bin gerne Teil der Stiftung KinderHerz, weil „mit dem Herzen handeln“ auch mein persönliches Motto ist!“

Heidi Schaumann
Büroleitung
Roland Marzoch
Projektleitung Förderbereiche und Spenderkommunikation

Roland Marzoch

Ich bin Ihr Ansprechpartner im Bereich Förderprojekte und Spenderkommunikation. Der regelmäßige Austausch mit den Kliniken und die Betreuung unserer Spender bereitet mir sehr viel Freude und stellt mich immer wieder vor neue Herausforderungen. Zu meinen Aufgaben zählt die gesamte Koordination der bundesweiten Projekte, die von der Stiftung KinderHerz und der gGmbH gefördert werden.

„Ich will meine Arbeitskraft in etwas Sinnvolles investieren und so kleinen Herzpatienten helfen.“

Lio

Hallo, ich bin Lio. Ich bin der KinderHerz-Löwe. Ich freue mich, an der Seite der kleinen und großen Herzkinder zu sein und ihnen Kraft und Mut zu geben! Als treuer Weggefährte werde ich sie erinnern, dass sie kämpfen müssen - und können, denn sie tragen das Herz eines Löwen in sich. Als Kamerad und Spielgefährte werde ich mit unerschütterlicher Zuversicht und meinem ruhigen Wesen immer an ihrer Seite sein und sie beschützen.

„Ich bin ein Maskottchen mit Herz für kleine Herzpatienten und alle, die mich liebhaben wollen.”

Lio
Maskottchen

Werden Sie Teil unseres Teams!

Sie finden sich in den Zielen und der Arbeit der Stiftung KinderHerz wieder?


Zu unseren Stellenangeboten